Antworten der Vorrunde 2018

Frage 1a)

Dieses Jahr im Januar feierte ein ARD-Nachrichtenmagazin seinen 40. Geburtstag. An welchem Wochentag wurde die Sendung das erste Mal ausgestrahlt und von wem wurde darin der kompakte Nachrichtenblock verlesen?

Antwort: Montag, Karl-Heinz Köpcke

Quelle: z.B. https://chroniknet.de/extra/was-war-am/?ereignisdatum=2.1.1978; www.tagesschau.de/inland/tagesthemen-jubilaeum-101.html

 

Frage 1b)

Wer übernahm in der Jubiläumssendung zum 40. Geburtstag die Verabschiedung von den Zuschauern?

Antwort: Ulrich Wickert

Quelle: www.tagesschau.de/inland/tagesthemen-jubilaeum-103.html

 

Frage 1c)

In einer Sendung des Nachrichtenmagazins wurde das Wetter unüblicherweise von Jemandem als Einlösung einer Wettschuld anmoderiert. Wann (Tag, Monat, Jahr) hatte er die Wette verloren?

Antwort: 11.11.2000

Quelle: z.B. www.spiegel.de/panorama/wettschuld-gottschalk-musste-wetter-ansagen-a-112968.html

 

Frage 1d)

Am selben Tag wie das ARD-Nachrichtenmagazin feierte auch die vergleichbare Sendung des ZDF ihren 40. Geburtstag. Zwei Menschen waren innerhalb der 40jährigen Geschichte als Moderator beider Nachrichtenmagazine tätig. Wie heißen sie (jeweils Vor- und Zuname)?

Antwort: Wolf von Lojewski und Klaus-Peter Siegloch

Quelle: z.B. www.morgenpost.de/kultur/tv/article212992957/40-Jahre-Tagesthemen-und-Heute-Journal-feiern-Jubilaeum.html

 

Frage 2a)

Welches Erz wurde in dem Bergwerk, das in einem Ort in der Nordeifel liegt, der Ende 2017 knapp 28.000 Einwohner hatte, und das man heute noch besichtigen kann, abgebaut?

Antwort: Bleierz

Quelle: www.mechernich.de/leben-in-mechernich/zahlen-fakten; www.bergbaumuseum-mechernich.de/ueber_uns/das-bergbaumuseum

 

Frage 2b)

Warum kann man die zweite Sohle des Bergwerks nicht besichtigen?

Antwort: Die zweite Sohle ist mit Schlamm verfüllt.

Quelle: www.bergbaumuseum-mechernich.de/ueber_uns/das-bergwerk/lageplan

 

Frage 2c)

Eine Wanderung über das ehemalige Betriebsgelände führt auch an einem Weiher vorbei, der 2010 zum Fisch- und Laichschonbezirk erklärt wurde, weil darin zwei Fischarten vorkommen, die in NRW als gefährdet gelten. Welche der beiden Arten erreicht das höhere Alter?

Antwort: Karausche

Quelle: https://www.bezreg-koeln.nrw.de, z.B. www.fischlexikon.eu/fischlexikon/fische-suchen.php

 

Frage 3a)

Welches Fleisch wird in dem Zoo der Stadt, die nach der letzten Umfrage weiterhin als Fahrradhauptstadt Deutschlands gilt, laut eigenen Angaben dieses Zoos nicht als Futter verwendet?

Antwort: Schweinefleisch

Quelle: www.allwetterzoo.de/de/zoo/tiere-und-anlagen/fakten-und-infos/wer-frisst-was-im-zoo/fleisch-und-fisch sowie www.allwetterzoo.de/de/zoo/ueber-den-zoo/zahlen-und-daten/

 

Frage 3b)

In der Zooschule des gesuchten Zoos gibt es ein Angebot für alle Klassen von weiterführenden Schulen, bei dem es allgemein um Raubtiere geht; nicht um spezielle Raubtier-Unterfamilien. Wie lautet der Name des Angebots?

Antwort: Von Fleischfressern und wilden Tieren

Quelle: https://www.allwetterzoo.de/download-file?file_id=7860&file_code=d1b0b6e5cd, S. 1

 

Frage 3c)

Vier Elternpaare wollen gemeinsam den ersten Tag der nordrhein-westfälischen Osterferien mit ihren insgesamt 11 Kindern im Grundschulalter von morgens an in dem gesuchten Zoo verbringen; keine der Personen ist behindert. Wieviel müssen sie im günstigsten möglichen Fall insgesamt für den Eintritt bezahlen?

Antwort: 206,60€ (Beste Möglichkeit=Sparticket: 5 Erw. + 10 K. (139€) plus 3 Einzeltickets Erw. à 18,90€ (56,70€) plus 1 Einzelticket K. à 10,90€)

Quelle: www.allwetterzoo.de/de/tickets/preise/

 

Frage 3d)

In dem gesuchten Zoo leben Erdmännchen in Gemeinschaft mit Stachelschweinen. In wie vielen weiteren Zoos in Deutschland, die dem Verband der Zoologischen Gärten e.V. angeschlossen sind, werden die kleinen Raubtiere ebenfalls gehalten?

Antwort: 38 / 40

Erläuterung: Aus dem Text der Seite, die wir hier als Quelle angegeben haben, ergibt sich 38 als korrekte Antwort. Es werden dort insgesamt 45 VdZ-Zoos genannt, in denen Erdmännchen gehalten werden. Von den 45 Zoos liegen 6 nicht in Deutschland und ist einer der Allwetterzoo Münster. Sieben Zoos mussten also von den 45 abgezogen werden, da nach der Anzahl der weiteren VdZ-Zoos in Deutschland gefragt war, die ebenfalls Erdmännchen halten.
Tatsächlich sind es aktuell sogar 40 Zoos, weil auch in den VdZ-Zoos in Hoyerswerda und Krefeld inzwischen Erdmännchen leben.

Quelle: www.zoodirektoren.de/index.php

 

Frage 4a)

Ein Bonner Musikfest ist nach einem in der Stadt geborenen Komponisten benannt. Was war der jüngere der Brüder des Komponisten, die das Erwachsenenalter erreichten, von Beruf?

Antwort: Nikolaus Johann van Beethoven war Apotheker

Quelle: z.B. https://www.beethoven.de/sixcms/detail.php?id=&template=dokseite_digitales_archiv_de&_dokid=i3420&_seite=1

 

Frage 4b)

Von dem Künstler, der auch das jüngste der Bonner Denkmäler für diesen Komponisten geschaffen hat, stammt ein weiteres Werk, das vor einem Bonner Gebäude steht, in dem es 19 Aufzüge gibt. Wie heißt das Kunstwerk?

Antwort: Mercurius

Quelle: z.B. www.dpdhl.com/de/presse/pressemitteilungen/2007/neue_luepertz-skulptur_mercurius_vor_dem_bonner_post_tower.html

 

Frage 4c)

Nur wenige Schritte entfernt vom Grab der Mutter des Komponisten liegt die Frau eines Mannes begraben, der einen wichtigen Anteil an der d-Moll-Sinfonie des Komponisten hat. Worin besteht dieser?

Antwort: Im vierten Satz der Sinfonie sind die Strophen des Gedichts An die Freude von Friedrich Schiller vertont.

Quelle: www.alter-friedhof-bonn.de/Plan_files/Alter_Friedhof_Bornheimer_Stra%C3%9Fe_1.pdf; z.B. https://de.wikipedia.org/wiki/9._Sinfonie_(Beethoven)

 

Frage 5a)

In Berlin gibt es eine Zentralstelle für Materialien, die wieder verwertet werden können. Wie lautet die Registernummer des Vereins?

Antwort: 28859 B N1

Quelle: kunst-stoffe-berlin.de/impressum

 

Frage 5b)

Die gesuchte Zentralstelle betreibt zwei Sammelstellen für Material, das sonst vielleicht im Müll landen würde. Welche der beiden liegt näher zur Max-Schmeling-Halle?

Antwort: Das Materiallager Pankow in der Berliner Str. 17, 13189 Berlin

Quelle: Entfernungen z. B. auf Google Maps überprüfen

 

Frage 5c)

In Workshops zeigt der Verein, wie man das gesammelte Material kreativ verwenden kann. Was wird dort aus alten Tonträgern hergestellt?

Antwort: Portemonnaies

Quelle: kunst-stoffe-berlin.de/bildung-fuer-nachhaltige-entwicklung

 

Frage 5d)

Ronja, die solche Workshops durchführt, trägt manchmal zweifelsfrei gelben, zweckentfremdeten Ohrschmuck. Um was handelt es sich?

Antwort: Sie trägt Fahrrad-Reflektoren als Ohrringe.

Quelle: www.spiesser.de/mach-dein-ding/geniales-ger%C3%BCmpel

Service-Hotline: 0228-30870-12

Dienstag 14.00 bis 16.00 Uhr

Ein Wettbewerb der